Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Agassiz Stein - Palet Roulant

Ein Findling ist ein sehr grosser Stein, der von den Gletschern während der Eiszeit an seinen jetzigen Platz geschoben wurde.

„Unser“ Findling hat eine ausgesprochen ungewöhnliche Wanderung hinter sich: Der Ursprung des Agassiz Steins ist das Furka-Massiv. Von dort trat er auf dem Rücken des Gletschers seine Reise durch das ganze Rhonetal bis hin zum Genfersee an, um von dort in Richtung nördliches Waadtland zu wandern – bis er sich auf dem Mont Vully zur Ruhe setzte.

Seinen Namen erhielt er zu Ehren von Louis Agassiz, einem berühmten Wissenschaftler der in Môtier geboren wurde. Eine Legende nennt ihn auch „La Pierre du Palet Roulant“ – Stein des rollenden Palastes.

Auskunft

Vully Tourisme
Route de la Gare 1
1786 Sugiez

Der Stein befindet sich auch auf dem Historischen Pfad.

Dokumente zum Herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren