Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Murten - Praz über den Naturerlebnispfad

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr einfach

Länge : 8.7 km

Dauer : 2.1 Stunden

Ausgangspunkt für diese erholsame Naturwanderung ist das Zähringerstädtchen Murten.

Ab dem Hafen von Murten folgen Sie dem Seeweg Richtung Sugiez, bis zum Campingplatz Muntelier. Hier beginnt das Chablais-Reservat mit dem Naturerlebnispfad, auch Wildschweinpfad genannt. Der Chablais-Laubwald und die Moorlandschaften wurden im späten 19.Jh. gepflanzt, um der Erosion nach der ersten Juragewässerkorrektion und der Absenkung des See-Niveaus entgegenzuwirken. Auf dem mit Holzspänen bedeckten Weg befinden sich 10 didaktische Tafeln, die den natürlichen Reichtum des Waldes in den Fokus rücken. Auf Plattformen kann die Seelandschaft genossen werden. Folgen Sie ab Bahnhof Sugiez dem gelb markierten Pfad «Praz chemin des rives 40 min» bis nach Praz. Ab Praz ist die Rückreise mit dem Schiff möglich.

Tipp: Wunderschöne Spots, inklusive Sonnenuntergang, gibt es beim Camping Muntelier oder beim Beach House Muntelier

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Ja
Mit dem Auto erreichbar: Ja

Höhenunterschied: + 47 m / - 64 m

Auskunft

Vully Tourisme
Route de la Gare 1
1786 Sugiez

Auskunft

Murten Tourismus
Französische Kirchgasse 6
3280 Murten

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr einfach

Länge : 8.7 km

Dauer : 2.1 Stunden

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren